Rainer Gardian arbeitet zurzeit vorwiegend mit Öl, Acryl, Collagen und Assemblagen und benutzt dabei sämtliche Materialien des menschlichen Lebens.

Sein Hauptinteresse gilt dem menschlichen Körper und der kritischen Offenlegung seiner zukünftigen Evolution.

Es geht ihm um die Transformation des Körpers durch die in ihn eindringenden Technologien und der Transplantations-Medizin, bei gleichzeitig drohender Auflösung im Cyberspace, sowie um den Ort des Ichs, bzw. der personalen Identität angesichts von Gehirntransplantation, Body-Design und Genmanipulation.

Besuchen Sie meine persönliche Website, hier finden Sie eine Übersicht meiner Werke und können mich und meine Kunst noch besser kennenlernen! Oder sehen Sie Videos meiner Arbeiten auf YouTube.

Atelieradresse:
Sükerhook 8, 48653 Coesfeld, Germany

www.atelier-gardian.de/

Öffnungszeiten:
Freitags 15 – 22 Uhr

Telefon:
0171 3236569